12.07.2010, 20:30 Uhr: BKV Pokal 2010 - Vorrunde

Bilanz: 1 / 0 / 0

Schützen Richrath - Foam Partner
12:1 (5:1)

Schützenfest am Schützenfest

Ja liebe Freunde des gepflegten Spielberichts, bei 20 Toren in zwei Spielen muss mal wieder ein lustiges Wortspiel erlaubt sein. Wie schon in der letzten Woche zeigten die Schützen auch heute wieder von der ersten Minute an wie man modernen Tempofußball spielt. Und das obwohl die Schützen stark gehandicapt ins Spiel gehen mussten, da mehrere Schlüsselspieler verletzt zuschauen, bzw. nach wenigen Minuten ausgewechselt werden mussten, ansonsten wäre es wohl dreistellig ausgegangen. Der Torreigen begann heute allerdings nicht mit dem ersten Angriff, da der Flügelflitzer heute deutlich unter Form spielte, und über einen erbärmlichen Pfostenschuss, aus dem nur durch Zufall noch ein Tor entstand, nicht hinauskam. Daher mussten heute andere für die Glanzlichter im Schützenspiel sorgen. Allen voran der überraschend im Mittelfeld spielende Didi, dem es sogar gelang mal wieder ein Tor zu schießen. Kurz nach diesem Erfolgserlebnis wurde er allerdings durch den Trainer durch seine Auswechslung ausgebremst und musste frustiert mit ansehen wie die Undiszipliniertheiten im Schützenspiel überhand nahmen. Einzelne Abwehrspieler verließen komplett ihre Position, um ziellos auf dem Platz herumzuirren und zu allem Überfluss auch noch eine Gelbe Karte wegen unsportlichen Verhalten zu kassieren*. Immerhin konnten die Schützen allerdings heute die Platzverweisstatistik mit 0:3 mal wieder zu Null für sich entscheiden.

Aufstellung Schützen

Torschützen

Spielnote: 1

rasantes, temporeiches Offensivspektakel mit vielen gelungenen Ballstafetten und Torraumszenen.

Ausgangsformation


Spieldaten

Schützen Foam
Chancen 12 : 6
Torschüsse 14 : 4
Ecken 5 : 11
gelaufene KM 94 : 86.3
gespielte Pässe 127 : 174
Passquote 77 : 69
Ballbesitz 43 : 57
Zweikampfquote 54 : 46
Fouls 16 : 18
Abseits 7 : 2