11.10.2010, 20:30 Uhr: Freundschaftsspiele 2010 - Testpiel

Bilanz: 5 / 1 / 7

Hong Kong Stars - Schützen Richrath
3:1

Überzeugender Sieg

Gegen die Hong Kong Stars aus Düsseldorf lieferten die Schützen eine überzeugende Leistung ab und gewannen hochverdient mit 3:1.
Nachdem die Stars in der Anfangsphase den Sturmläufen der Schützen noch entgegenhalten konnten, eröffnete Flo in bekannter Knipsermanier den Torreigen für die Schützen. Neben Flo durften heute einige Aushilfsstürmer auf sich aufmerksam machen. Nach dem glücklosen Didi durfte schließlich sogar Christoph ganz vorne spielen. Und der machte es direkt um Längen besser: Weit zurückgezogen eroberte er selbst den Ball in der eigenen Hälfte und spielte einen feinen Doppelpass mit "Schütze" Andy. Die nächsten drei Gegner ließ er mit einem lässigen Übersteiger alt aussehen und drang in den Strafraum ein, wo er dem Torwart mit einem arroganten Lupfer keine Chance ließ. Nee, Spaß beiseite, war ein Abstauber aus 90cm Entfernung, aber Tor ist Tor.
Schwachpunkt im Schützenspiel war heute leider Abwehrchef Henry. Gerade mal eine Torvorlage durch eine Freistoßflanke zum 3:1, da ist man mehr gewohnt vom Nachwuchstalent der Schützen. Möglicherweise war der durch seinen extra angereisten Fanclub aufgebaute Druck einfach zu groß.

Aufstellung Schützen

Torschützen

Spielnote: 3.5

in einer Partie ohne große Spannung sorgte allein Schützen gegen leidenschaftslose Gegner für spielerische Akzente und ansprechende Unterhaltung.

Ausgangsformation


Spieldaten

HK Stars Schützen
Chancen 5 : 7
Torschüsse 3 : 15
Ecken 2 : 3
gelaufene KM 56 : 63.8
gespielte Pässe 188 : 184
Passquote 56 : 74
Ballbesitz 65 : 35
Zweikampfquote 37 : 63
Fouls 10 : 6
Abseits 10 : 0