14.02.2011, 20:30 Uhr: Freundschaftsspiele 2011 - Testspiel

Bilanz: 5 / 2 / 1

Schützen Richrath - Feuerwehr Monheim
9:0

Kantersieg gegen die Feuerwehr

Die Schützen präsentierten sich an diesem regnerischen Montagabend ein weiteres Mal in absoluter Galaform. Der Präsi, der sich im Gegensatz zu Felix Magath immer noch weigert mit seinen tausenden Fans auf Facebook über Fußball zu diskutieren, musste zwar im Tor leicht umstellen, doch trotzdem war von Anfang an jedem im Stadion klar das es heute nur einen Sieger geben konnte. Selbst durch einen unberechtigten Foulelfmeter ließen sich die Schützen nicht beeindrucken, sondern verwandelten ihn einfach eiskalt.
Vor allem das Höhentrainingslager der linken Seite machte sich bezahlt und mündete bereits in der ersten Hälfte in einer Torvorlage und einem Tor durch den Flügelflitzer, beides durch mehr als geschmeidige Aktionen ausgeführt, teilweise sogar mit dem Kopf. Auch die üblichen Verdächtigen ließen sich nicht lumpen und steuerten in Person von Flo und Capi insgesamt sechs Tore zum Kantersieg bei.
Insbesondere dem letzten Tor gebührt hier besondere Aufmerksamkeit. Patrick, der sich in der Schlussphase immer mal wieder in die Offensive einschaltete, wurde im Strafraum schön freigespielt und konnte das Leder nahe des Fünfmeterraums behaupten. Doch anstatt selbst den Abschluss zu suchen sah er uneigennützig den weitaus besser postierten Capi, der wie immer in elfengleicher Anmut den Ball über die Linie bugsierte und sich dabei ein schelmenhaftes Schmunzeln nicht verkneifen konnte.
Weitere spektakuläre Tore erzielten Matthias und Luciano, die teilweise durch mehr als geniale Pässe freigespielt wurden. Besonders Matthias zeichnete sich ein weiteres Mal durch perfekte Effizienz aus. Anstatt den Ball mit unnötiger Gewalt in den Winkel zu hauen plante er den Aufsetzer aus 20 Metern derart genau, dass der Torwart gezwungen war den Ball ins Tor kullern zu lassen.
I-Tüpfelchen des Abends war selbstverständlich die tadellose Leistung von Interimstorwart Christoph, der zum ersten Mal in seiner kurzen Torwartkarriere zu Null spielen konnte.

Aufstellung Schützen

Torschützen

Spielnote: 1

ein Spektakel mit viel Tempo und herrlichen Toren.

Ausgangsformation


Spieldaten

Schützen Feuerwehr
Chancen 13 : 5
Torschüsse 18 : 9
Ecken 8 : 5
gelaufene KM 98.5 : 59.2
gespielte Pässe 159 : 125
Passquote 90 : 83
Ballbesitz 65 : 35
Zweikampfquote 42 : 58
Fouls 14 : 8
Abseits 6 : 6