06.08.2012, 20:30 Uhr: Freundschaftsspiele 2012 - Testspiel

Bilanz: 17 / 1 / 18

Schützen Richrath - ProSoccers Langenfeld
2:0

Schützen freundschaftlich

An diesem unscheinbaren Montagabend mitten in der Sommerpause ließen es sich die Schützen nicht nehmen die Ligakonkurrenten von den selbsternannten ProSoccers zu einem Testspiel herauszufordern. Leider liegen vom Spielgeschehen keine zuverlässigen Aufzeichnungen vor, deshalb kann über den Spielverlauf nur spekuliert werden.
Es gilt als sehr wahrscheinlich das die Schützen, obwohl stark ersatzgeschwächt ins Spiel gegangen, den Gegner komplett im Griff hatten und sich von Anfang an eine Fülle an Chancen herausspielen konnten. Da der Knipser nicht mit von der Partie war wurde vor dem Tor wieder mal mehr oder weniger rumgestümpert, was den für Schützenverhältnisse extrem niedrigen einstelligen Spielstand erklärt.
Als Torschütze musste dementsprechend wieder einmal Philip in die Bresche springen. Das erste Tor gelang ihm durch einen Flugkopfball nach einer schönen Flanke von der rechten Seite, beim hochverdienten zweiten Tor lupfte er einen zweifelhaften Handelfmeter frech in die Tormitte und tunnelte dabei den verdutzten Gästekeeper.

Spielnote: 1.5

temporeich, spannend, mit vielen Torraumszenen - und all dies auf einem technisch anspruchsvollen Niveau.

Ausgangsformation


Spieldaten

Schützen ProSoccers
Chancen 7 : 2
Torschüsse 11 : 12
Ecken 4 : 2
gelaufene KM 104.8 : 60
gespielte Pässe 210 : 126
Passquote 93 : 81
Ballbesitz 44 : 56
Zweikampfquote 58 : 42
Fouls 15 : 7
Abseits 3 : 3