Warum befeuchten sie das Feld vor Profifußballspielen?
Mär, 9 2023

Warum befeuchten sie das Feld vor Profifußballspielen?

Fußballstadien müssen regelmäßig bewässert werden, um die Spieler und Zuschauer vor Verletzungen zu schützen. Der Grund dafür ist, dass der Boden hart und trocken wird, wenn er nicht beregnet wird. Um ein solches Risiko zu vermeiden, befeuchten viele Profifußballteams und -stadien ihre Spielfelder vor einem Spiel. Dies sorgt für eine bessere Spielqualität und erhöht die Sicherheit. Es kann auch helfen, die Größe des Spielfeldes zu steuern, indem es den Spielern ermöglicht, schneller zu laufen, ohne dass sie sich Sorgen machen müssen, sich zu verletzen. Dadurch wird das Spiel für Spieler und Zuschauer sicherer und angenehmer. Fußballstadien werden also befeuchtet, um Spieler und Zuschauer vor Verletzungen zu schützen, die durch den harten Boden verursacht werden. Es sorgt auch für eine bessere Spielqualität und erhöht die Sicherheit.